von

Eine warme Dusche, drei Mahlzeiten und ein Dach über dem Kopf scheinen für uns selbstverständlich zu sein. Sozusagen Grundvoraussetzungen für unser Leben.

Aber das geht nicht allen Menschen so, denn vielen Mitbürgern fehlt es an ganz einfachen Alltagsgegenständen – um von einem Dach gar nicht sprechen zu müssen…

In diesem Zusammenhang haben wir uns Gedanken gemacht, wie man Obdachlosen eine Hilfe im Alltag sein kann. Wie kann man im Kleinen eine große Hilfe sein? So entstand unser Survival Kit. Es soll viele Alltagsgegenstände beheimaten und in einer Bauchtasche leicht zu transportieren sein.

Hier eine kleine Übersicht über die Gegenstände im Kit:

  • Zahnbürste und –pasta
  • Kamm
  • Einwegrasierer
  • Taschenmesserbesteck
  • Regenponcho
  • Schnürsenkel
  • Feuerzeug
  • Tampons (diese brennen sehr gut und sind auch so nützlich)
  • Kondome (auch zum Transport geeignet)
  • eine Bibel
  • Verbandmaterial
  • Traubenzucker
  • Stirnlampe
  • Rettungsdecke
  • Desinfektionsmittel
  • Nähset
  • Dosenöffner
  • Kohle-Compretten
  • Paracetamol

Um diese Survival Kits fertig stellen zu können, sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Gerne können Sie uns anschreiben, uns durch Sachspenden oder Geldspenden unterstützen.

Aktuell planen wir 50 Kits fertig zu stellen.

Euer LEINENLOS Team

Hinterlasse eine Antwort